Modellbahn Abteilung

 

 

aktualisiert: 2021-10-28

Die Modellbahn­gruppe ist seit der Vereinsgründung vorhanden und hat sich die Aufgabe gestellt, die Rodachtalbahn in der Nenngröße H0 nachzubauen.
Im September 1989 schloss man sich mit den "Kronacher Modellbahn­freunden" zusammen und arbeitet seither im Vereinsraum in der Alten Bamberger Straße 2, gegenüber der Post, an der Umsetzung des Themas.

Der Arbeitsabend ist mittwochs von 19:00 bis 22:00 Uhr.

 

Aktuell wurden alle Segmente für den Digitalbetrieb umgebaut und werden nun durch neue Ecksegmente - die speziell nur für den Betrieb im Vereinszimmer benötigt werden - miteinander verbunden.

Desweiteren sind wir in der Planung der noch fehlenden Bahnhöfe, sowie markanter Stellen der Rodachtalbahn. Außerdem bekommt der Bahnhof Kronach seinen letzten Schliff.

Bisherige Ausstellungen: