Schriftgrad

Modellbahn Abteilung

 

 

aktualisiert: 2021-10-28

Die Modellbahn­gruppe ist seit der Vereinsgründung vorhanden und hat sich die Aufgabe gestellt, die Rodachtalbahn in der Nenngröße H0 nachzubauen.
Im September 1989 schloss man sich mit den "Kronacher Modellbahn­freunden" zusammen und arbeitet seither im Vereinsraum in der Alten Bamberger Straße 2, gegenüber der Post, an der Umsetzung des Themas.

Der Arbeitsabend ist mittwochs von 19:00 bis 22:00 Uhr.

 

Aktuell bauen wird das Eckmodul Nordhalben - Wallenfells, welches speziell nur für den Betrieb im Vereinszimmer benötigt wird.

Der nächste Bauabschnitt wird das Modul des Bahnhofs Zeyern sein, weches auf der Verbindung der beiden Räume seinen Platz finden wird.

 

Bisherige Ausstellungen: